Virtuelle Intro in die LEGO SERIOUS PLAY® Methode

Erleben Sie live, wie LEGO SERIOUS PLAY® hilft, Kommunikation zu vereinfachen und Ihre Unternehmenszukunft zu gestalten!

Warum LEGO SERIOUS PLAY®?

Analoge und Digitale Wettbewerber, mögliche Partner, verändertes Verhalten der Kunden: was kommt, was bleibt? Wie können Sie sich auf etwas vorbereiten, worauf man sich nicht perfekt vorbereiten kann?

Erleben Sie live, wie der aktivierende Ansatz von LEGO SERIOUS PLAY® hilft, den Wandel in Unternehmen zu begleiten, Kommunikation zu vereinfachen, neue Märkte und Kunden zu entdecken, Schlüsselpersonen zu involvieren und Ihre Unternehmenszukunft zu gestalten. Entdecken und erfahren Sie einen spielerischen Lösungsansatz und ein greifbares Werkzeug, das ein umfassendes Bild von Organisationen sowie des Umfeldes auf den Tisch bringt, Teilnehmer aktiviert und umsetzbare Ideen produziert!

Ziel des Formates ist es, das in Organisationen vorhandene Wissen und die Erfahrungen aller Beteiligter sinnvoll zu nutzen und mit einem ungewöhnlichen, aktivierenden und funktionierenden Weg Beziehungen, Prozesse in Teams und Zukunftsszenarien für Organisationen greifbar und erlebbar zu machen.

 

Was bringt das?

Neue Einblicke und bereits vorhandene Informationen werden in deutlich kürzeren Zeiträumen miteinander geteilt als es bei klassischen Beratungs- und Moderationsmethoden der Fall ist. Jede(r) am Tisch hat eine Stimme.

Die für eine Lösung relevanten Informationen und Ideen werden im buchstäblichen Sinn genauso auf den Tisch gebracht und bearbeitet wie bisher sorgfältig unter dem Teppich versteckte offene Fragen oder eher schwierige Themen. Ein kurzes Interviews zu LSP mit dem SWR finden Sie hier und eine fünfteilige Artikelserie auf LinkedIn zu diesem Thema startet hier. Klicken Sie gerne rein!

 

Was erwartet Sie bei einem LEGO SERIOUS PLAY® Workshop?

Eine interaktive Intro in die Arbeit mit LEGO SERIOUS PLAY® mit dem Hintergrund der Methode, Beispielen gelungener Workshops samt deren Fragestellungen und eine Menge von LEGO-Steinen, mit denen Sie die Methode anhand konkreter Fragestellungen erleben. Und Antworten auf Ihre Fragen zur Methode, deren Einsatz, zu Referenzen und dem Rahmen.

 

Wer erwartet Sie?

Dr. Reinhard Ematinger kennt die theoretische und praktische Seite von LEGO SERIOUS PLAY® sehr gut: Er wurde 2008 von LEGO A/S in Billund (DK) als Certified LEGO SERIOUS PLAY® Facilitator ausgebildet und zertifiziert und leitet seitdem Workshops mit kleinen und mittleren Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Konzernabteilungen mit greifbaren Ergebnissen.

Daneben nutzt er diese Methode in seinen Vorlesungen zu Business Model Innovation und Customer Value Design, um diese komplexen Themen im wahrsten Sinn des Wortes endlich greifbar zu machen.

Er promovierte 2011-2014 zum Einsatz von Serious-Play-Methoden zur Erarbeitung von Geschäftsmodellen und Kundennutzen, ist daher mit der wissenschaftlichen Basis von LEGO SERIOUS PLAY® sehr gut vertraut und begleitet Sie in gewohnt spielerischer und doch strukturierter Weise durch diese Intro, von der Sie mit einem „Yes, I can“ nach Hause gehen werdet. Versprochen!

 

Die Workshops findet jeweils von 17.00 – 19.30 Uhr statt, wählen Sie einen Wunschtermin aus! Die Zugangsdaten zu Zoom senden wir nach der Anmeldung und für Fragen – auch zu maßgeschneiderten Angeboten – sind wir gerne zu haben.

 






     

    LEGO® ist eine Marke der LEGO Gruppe. Die Minifigur, DUPLO und LEGO® SERIOUS PLAY® sind geschützte Markenzeichen der LEGO Gruppe. Die Veranstalter werden von der LEGO Gruppe weder gesponsert noch unterstützt.

    Esentri
    Dr. Reinhard Ematinger Principal Consultant, Digital Innovation