Training: Zielgerichtetes agiles Coaching, allein und im Team

Mehr Erfolg im Coaching

In unserer täglichen Arbeit treffen wir häufig auf folgende Situation: gesamte Teams oder Abteilungen wurden in einer Hauruck-Aktion zu Scrum Mastern zertifiziert. Einige, die sich besonders hervorgetan haben und die vorgestellten Konzepte und Prozesse schneller und besser als andere verstanden zu haben scheinen, werden kurzerhand mit der neuen Rolle des Scrum Masters oder Agile Coaches beglückt und auf die Teams losgelassen. Häufig soll die neue Beratungs-Rolle auch noch neben dem Tagesgeschäft „eben mal schnell“ gemacht werden. Hast Du gerade vielleicht ein kleines Déjà-vu?

Nach unserer Erfahrung reicht reines Fachwissen jedoch nicht für ein effektives und zielgerichtetes Coaching aus. Genau so wenig ist es eine Sache, die man „mal nebenbei“ erledigt. Oft ist allerdings auch gar nicht wirklich klar, was ein Coach eigentlich so genau den ganzen Tag macht. In diesem Workshop lernst Du: 

  • wie Coaching-Ziele richtig identifiziert und dokumentiert werden
  • wie OKRs für zielgerichtetes Coaching genutzt werden
  • wie die Entwicklung von Teams und Personen auf Basis von Arbeitshypothesen richtig gedeutet und unterstützt werden
  • wie der Einsatz von mehrere Coaches koordiniert wird
  • wie richtig Feedback gegeben wird

Die Trainings-Inhalte und Ausrichtung

Esentri

Für wen ist unser Training gedacht

  • Du bist Coaching-Einsteiger und suchst ein strukturiertes Vorgehen für deine Arbeit
  • Du bist erfahrener Coach, jedoch fällt Dir ein zielgerichtetes und planbares Coaching schwer
  • Du bist Mitglied eines Coaching-Teams, welches Schwierigkeiten hat, sich effektiv abzustimmen und zu organisieren
Esentri

Für wen ist unser Training NICHT gedacht

  • Du bist nicht als Coach tätig und bist auch kein Teil eines Coaching-Teams

So ist das Training aufgebaut

Modul 1: Coaching planen und verfolgen

Hier lernst Du,

  • Wieso es wichtig ist ein Coaching zu planen
  • Wie man gemeinsam mit dem/den Coachee/s relevante Entwicklungsgebiete identifiziert
  • Wie Coaching Ziele mit Hilfe von OKRs festgehalten und gemeinsam mit dem Coachee verfolgt werden können

 

Modul 2: Strukturiert Beobachten und Schlüsse ziehen

Hier lernst Du,

  • Warum die erste Interpretation einer Situation nicht immer gleich die beste ist
  • Wie man Beobachtungen strukturiert erfassen kann
  • Wie Beobachtungen möglichst wertfrei interpretiert werden können
  • Wie konkrete Coaching Maßnahmen auf Basis der Interpretationen beschlossen werden können
Modul 3: Coaching im Team

Hier lernst Du,

  • Wie die zuvor genutzten Methoden in einem Coaching Team genutzt werden können
  • Welche Vorteile die Arbeit in einem Team von Coaches bietet
  • Welche Tools in der Arbeit im Coaching Team unterstützen können
  • Wie das Coaching im Team bei räumlicher Trennung funktioniert

Zusammengefasst, was Du bekommst

Trainer

Esentri
Carsten Wiesbaum Agile Change Coach & Consultant
Immer schon fasziniert von Technologie und Software habe ich in meinem Berufsleben verschiedene Rollen, vom Datenbankentwickler bis zum Systemarchitekt, wahrgenommen. Was mir auf dem Weg früh klar wurde ist, dass Technologie und Software meist nicht Ursache oder Lösung für Probleme in Unternehmen sind. Ich glaube das Menschen in ihrem Arbeitsalltag Erfüllung und Selbstverwirklichung erreichen können. Hierzu braucht es jedoch ein neues Denken in Unternehmen, welches auf einem agilen Mindset, Empowerment und Transparenz basiert. In dieser Entwicklung unterstütze ich mein eigenes und andere Unternehmen seit vielen Jahren.