esentri inside

esentri inside

Es war wieder spannend. Ich habe zwischenzeitlich eine neue Chefin und hatte keine Ahnung wie sie auf mein Anliegen reagieren würde. Im Sinn hatte ich vier Wochen im Oktober durch Portugal zu reisen und logischerweise, nach meinen Erfahrungen als Digitale Nomadin in Asien, auch von dort aus zu arbeiten.

esentri inside

Mit Nürnberg verbindet uns schon seit jeher eine Menge. Früher als Mittelpunkt der Handels- und Gewürzstraßen führt auch heute im Zeitalter der Digitalisierung kein Weg an der fränkischen Metropole vorbei. Nur konsequent, sich nach Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Nähe unserer strategischer Kunden mit einem Büro niederzulassen, um so das Wachstum weiter voranzutreiben. Neben Ettlingen und Pfäffikon ist Nürnberg damit unser dritter Standort im deutschsprachigen Raum.

esentri inside

“What do you do?” “I am an IT Consultant.” “And what is that exactly?” I honestly don’t know how many times I was asked this question. It is sometimes difficult to explain to someone, that is not involved in the IT world, what a Consultant is. Especially when you are a woman, and you explain them that you work with computers and you tell them that you develop as well. The answer I usually receive is a strange look towards me.

Projekt

esentri inside

Die IT Branche ist vor allem durch eines geprägt: dem Projekt. In einem Projekt gibt es in aller Regel eine definierte Teilmenge an Aufgaben welche erledigt werden müssen und hierbei nehmen die beteiligten Menschen eine Rolle im Projekt ein. Neben den harten Fakten, die in einem Projekt geschaffen werden, gibt es auch die weichen Faktoren über die jedoch kaum jemand spricht. Das ist eine Erkenntnis aus dem echten Leben und darf so nicht im Raum stehen bleiben.

esentri inside

Morgens im Büro begrüßt mich als Erster der Hulk. Unser neu ernannter Plant Manager gießt gerade die frisch gesetzten Chiliplanzen, während unsere Werkstudentin auf einem der giftgrünen Fatboys arbeitet. Da ich heute erstmal keinen zweiten Monitor brauche, nehme ich auf dem Sofa Platz und klappe mein Macbook auf. Für mich ist so ein Arbeitsstart seit einigen Wochen normal aber was ist da eigentlich bei uns passiert?

esentri inside

Dass wir mit Marketing unsere Dienstleistungen, Produkte und unser Unternehmen vermarkten, das ist schon ein alter Hut. Dass wir uns selbst mit gutem Marketing ins rechte Licht rücken können, eigentlich auch. Für alle, die meinen sie lernen trotzdem nie aus, hab ich sieben handverlesene Tipps zusammengetragen. Sie sind garantiert subjektiv, nicht von der Stange und helfen euch beim Kunden präsenter zu sein. Und das beste daran: wenn ihr gleich den ersten Tipp umsetzt, braucht ihr die anderen gar nicht mehr zu lesen.

personal brand

esentri inside

Nicht immer einfach, sich als Dienstleister von anderen Dienstleistern am Markt abzuheben. Jedes Unternehmen ist bestrebt die beste Qualität gegenüber seinen Kunden zu erbringen. Und doch gibt es nur wenige Unternehmen in der Dienstleistungsbranche, die meines Erachtens wirklich verstanden haben, was einen wirklich guten Dienstleister ausmacht. Dabei handelt es sich im Kern natürlich um eine ausgewogene Business-Strategie. Diese Strategie sollte einen wichtigen Punkt nicht außer acht lassen, sondern diesen in den Fokus stellen - das personal branding.

esentri inside

Wir sind immer auf der Suche nach richtig starken Persönlichkeiten, die Lust haben die digitale Zukunft mit uns zu gestalten. Du hast mehr als drei Jahre Erfahrung im Oracle-Umfeld und brennst darauf, in spannende Projekte einzusteigen? Dann bewirb Dich noch heute und fliege mit uns zum größten Oracle-Event des Jahres - der Open World in San Francisco!