Architektur

Architektur

Oracles Service Bus (OSB) is an integration tool for connecting, virtualizing and managing interactions between services and applications. With JDeveloper and the service bus console Oracle offers powerful tools for the creation and deployment of OSB services. However, in many cases service creation and deployment of many OSB services can be unnecessarily time consuming. This blogpost shows how this process can be automated.

Architektur

Ein primärer Fokus von Version 12c der Oracle SOA Suite war die Steigerung der Entwicklungsproduktivität. Zwei prominente Neuerungen sind die Einführung von diversen SOA Templates sowie die Unterstützung von Maven als Build-Tool. Die nun existierenden SOA Templates können in vielen Ebenen der SOA Suite Entwicklung genutzt werden. Sie unterstützen die Entwicklung sinnvoll, haben teilweise jedoch Limitierungen hinsichtlich ihrer Flexibilität.t An dieser Stelle wird die Möglichkeit Maven als alternatives Build-Tool in der SCA Entwicklung zu nutzen interessant.

Architektur

In diesem Jahr fand die Oracle Open World und Java One vergleichsweise spät vom 25.10. - 29.10.2015 in San Francisco statt. Die Oracle Open World stand vor allem unter dem Motto Cloud Plattform Strategie. Auf der Java One stand das 20-jährige Bestehen der Programmiersprache Java im Vordergrund. Zusammenfassend möchte ich meine persönlichen Highlights und Erkenntnisse kompakt schildern.

Architektur

Die Open World in San Francisco ist nun beendet und an diesem Freitag herrscht hier ein strahlend blauer Himmel mit viel Sonnenschein. Es scheint als hätte Oracle alle “Clouds” entfernt und ihr Rechenzentrum gepackt. Cloud war natürlich das vorherrschende Thema bei der Open World in diesem Jahr. Im nachfolgenden Video fassen Andreas Koop (enpit, ACE Director) und Markus Lohn (esentri) die Highlights aus ihrer Sicht zusammen.

Architektur

Der 1. Tag der Oracle OpenWorld beginnt traditionell mit der Eröffnungs-Keynote von Oracle Gründer Larry Ellison. In diesem Jahr blieben die ganz großen Überraschungen und Neuankündigungen aus. Bekräftigt wurde vielmehr das Thema Cloud Computing in Bezug auf die Nutzung der Oracle Software in der Private bzw. Public Cloud. Larry Ellison betonte, dass die gleiche Architektur und der gleiche Softwarestand in beiden Varianten zu Anwendung kommt und dem Kunden somit vielfache Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden. Aufgrund einer konsequenten Nutzung von Standards bei der Umsetzung der Cloud Produkte verspricht Oracle sogar, Anwendungen sehr einfach in andere Cloud-Umgebungen transferieren zu können.

Architektur

So lautete die Aussage eines Oracle Product Managers beim Partner Advisory Council. Dem kann ich nur beipflichten. Am gestrigen Freitag fand das ACE Briefing und das Partner Advisory Council im Oracle Headquarter statt. In unterschiedlichen Sessions wurden die Teilnehmer mit den aktuellsten Informationen zum Thema Oracle Cloud Platform und wichtiger Produktupdates versorgt.

Architektur

Recently, a developer approached us in one of our Oracle SOA Suite 12c projects having a problem with DbAdapter in combination with DeletePollingStrategy. In general, DeletePollingStrategy is one possible option during DbAdapter configuration which describes how database rows are handled during processing. Using this policy database records are deleted after processing, ensuring that records are not polled multiple times. Within our project situation the adapter was polling as expected, however it was not able to delete the record afterwards. As result it polled the same record endlessly. This article will depict the problem analysis approach, explain the problem and thereby show how important it is to know your database when participating in a middleware project. Examples used throughout this article are simplified in order to focus on the problem at hand.

Architektur

The Oracle SOA 12c release comes with a new JCA Adapter for accessing Coherence clusters. This Coherence adapter provides the functionality for sending and consuming data directly from Coherence clusters inside SCA composites; a task that in the previous versions was only possible with custom Java Code. In this blog entry we are going to show how to define and use a Coherence cluster and share data between an SCA composite and a JEE application.