April 2018

In fünf Schritten zum Top Arbeitgeber

By | 16.04.2018|Unternehmen|

Darauf sind wir stolz: Das Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com hat uns zur "Top Company" ernannt. Damit zählen wir zu den 3,9% der bewerteten Unternehmen auf kununu, die sich für das Siegel als Top Arbeitgeber qualifizieren. Wir schätzen den Wissensaustausch und möchten daher bewährte und persönliche Erfahrungen, die uns zu dieser Auszeichnung gebracht haben, mit euch teilen.

„We could either watch it happen, or be part of it.“

By | 10.04.2018|Digitalisierung|

Die Hochschule Karlsruhe fragt, wir haben geantwortet! Die esentri AG aus Ettlingen wurde im Jahr 2009 gegründet und hat sich auf das Thema Digitalisierung auf Basis modernster Cloud-Technologien spezialisiert. Im hauseigenen duesentrieb Lab werden Innovationen für die digitale Welt erprobt und prototypisch zum Leben erweckt. Die Erkenntnisse aus dem Lab fließen direkt in die Projekte der IT-Beratung bei namhaften großen Kunden in Deutschland und der Schweiz ein.

März 2018

Meet esentri @Hannover Messe

By | 22.03.2018|Digitalisierung|

Treffen Sie uns auf dem Oracle-Stand und erfahren Sie, wie der Schlüssel zum Erfolg darin besteht, die Wertschöpfungskette als ein einziges Kundenerlebnis zu betrachten. Mit einer intelligenten, vernetzten Wertschöpfungskette können Hersteller Umsatz, Marktanteile, Kundentreue und -zufriedenheit durch mehr Innovationsfähigkeit, höhere Effizienz und Flexibilität steigern.

esentri gewinnt die Oracle Partner Cloud Innovation Challenge

By | 13.03.2018|Cloud|

In der von Oracle ins Leben gerufene „Cloud Innovation Challenge“ wurden alle Partner aufgefordert, ihre Konzepte für innovative Geschäftsmodelle einzureichen. Ende des vergangenen Jahres legte eine Jury drei Gewinner, darunter die esentri AG aus Ettlingen, fest. Das IT-Consulting-Unternehmen überzeugt mit einer Augmented Reality App für die digitale Revolution im Einzelhandel.

Brauchen wir Java in der Cloud?

By | 12.03.2018|Cloud|

Seit einiger Zeit mehren sich die kritischen Stimmen: Java hat seine Zeit gehabt; JEE ist zu groß und zu schwer zu verstehen; kann man in der Cloud nicht auch ganz gut ohne Java (JEE) leben? Der Artikel betrachtet diese Entwicklung und geht dabei auf die verschiedenen Aspekte ein, um dann zu einer Antwort darauf zu kommen, ob JEE in der Cloud noch eine Daseinsberechtigung hat.

Quo vadis agile Software-Entwicklung

By | 07.03.2018|Software Engineering|

Agile Prinzipien haben inzwischen eine breite Akzeptanz in der Software-Entwicklung und finden auch immer mehr Verbreitung in anderen Unternehmensbereichen. Das Wort „agil“ wird als Zusatz für fast alles benutzt. Was bedeutet das nun? Arbeiten wir wirklich agil? Sind wir damit erfolgreicher? Dieser Artikel zeigt die Erfahrungen aus verschiedenen Projekten mit agiler Vorgehensweise, kommentiert mit der subjektiven Wahrnehmung des Autors.

Digital Leadership: Stirb langsam, Kontrolle

By | 06.03.2018|Digitalisierung|

Digital Leadership ist der Begriff für einen neuen Führungsstil, der sich im Rahmen der Digitalisierung gebildet hat. Im Digital Leadership ist nicht zwangsläufig alles nur digital. Um dezentral besser zusammen zu arbeiten, sind  zum Beispiel flache Hierarchien ein wesentlicher Faktor. Damit verteilen sich Verantwortungen und Befugnisse breiter auf den Schultern von mehreren Personen als es bei der klassischen Führung der Fall ist.

Editing a Kubernetes Configmap with Java

By | 05.03.2018|Openshift|

I know that title of this blog entry can be very misleading and maybe this is not what you are looking for. The original title was going to be something like “Editing a Kubernetes Configmap at runtime with Java, inside a Springboot Pod in Openshift using the REST API”, but Wordpress was complaining too much about its length so I decided to keep it short. In short, this blog shows how you can change the values of a ConfigMap at runtime from inside a Springboot POD running in Openshift. Lets get started!

Februar 2018

Sicherheit in Microservices auf den OOP Code Days

By | 19.02.2018|Software Architektur|

Dieses Jahr waren wir mit einem Votrag bei den OOP Code Days in München. Die Code Days finden im Rahmen der OOP Konferenz statt und sind speziell auf Entwickler ausgelegt. Die Vortragsthemen drehten sich hauptsächlich um agile Entwicklungsmethodiken und alles was damit verbunden ist. Themen wie Microservices oder DevOps, welche meist Bestandteile von agilen Projektansätzen sind, kamen häufig vor. Passend zu diesem Rahmen hielt Matthias Fuchs einen Vortrag Mutual TLS und OAuth - Sicherheit in Microservices. Dabei wurden Projekterfahrungen geschildert, wie sie [...]

Angestellt in Ettlingen mit Miet-Arbeitsplätzen rund um den Globus

By | 08.02.2018|Digitalisierung, Unternehmen|

Ein Arbeitsplatz in der Nähe von Meer und Palmen, davon träumen sicher viele. Die Ettlinger Firma esentri hat diesen Traum einer Mitarbeiterin ermöglicht. Bei dem Consultingunternehmen stehen die Menschen im Mittelpunkt, also die Mitarbeiter, die mit ihrem digitalen Wissen Firmen helfen, Probleme zu lösen. Barbara Przeklasa hat von diesem Unternehmensgedanken in besonderer Weise profitiert.