Was uns bewegt

Oracle MFT

Architektur

With the release of the FMW 12c, Oracle has introduced a new and very interesting component called Oracle Managed File Transfer (Oracle MFT). As its name indicates it, its main purpose is to manage and coordinate the transfer of files between several endpoints. MFT has the capability to send and receive files form file directories, ftp servers, soap based web services, Oracle SCA composites, Services Bus Proxy and Business services, B2B trading partners, Healthcare endpoints and Oracle Data Integrator web services.

Oracle_Enterprise_Scheduler

Architektur

Der Oracle Enterprise Scheduler (ESS) ist bereits seit längerer Zeit ein Bestandteil der Fusion Middleware. Der ESS ermöglicht die Ausführung vieler verschiedener Komponenten, darunter zum Beispiel WebServices oder einfache Java Klassen, zu vorher bestimmten Zeiten und Intervallen. Bisher wurde ESS nur als Teil von Fusion Applications installiert. Es gab keine Möglichkeit das Produkt in einer reinen Oracle SOA Suite 11g Umgebung zu nutzen. An dieser Stelle hat Oracle mit dem neuen Release 12c nachgebessert und ESS nun auch mit anderen Produkten nutzbar gemacht.

Architektur

Technische Richtlinien in Oracle SOA-Projekten helfen nicht nur kurzfristig, sondern auch nachhaltig erfolgreich zu arbeiten. Sie ermöglichen Interoperabilität, Wiederverwendbarkeit, eine vereinheitlichte Infrastruktur und den kontrollierten Einsatz von Technologien und Produkten. Deshalb hat esentri bereits 2009 Richtlinien für die Entwicklung von Services erarbeitet und zur Verfügung gestellt.

ServiceBusConsole_12c

Architektur

Der Launch der SOA Suite 12c geht mit einigen neuen Features für OSB einher. Die Integration der OSB IDE in den JDeveloper wurde von Entwicklern lange erwartet und ist nun endlich verfügbar. Allerdings ist das Oracle Enterprise Pack for Eclipse immer noch erhältlich, so dass man sich nun aussuchen kann mit welchem Tool OSB Artefakte entwickelt werden.

Architektur

Mit dem neuen Oracle SOA 12c Release gab es viele kleine und große Neuerungen an der IDE JDeveloper. Wohl eine der größten und interessantesten Neuerungen für die Entwicklung von SOA Projekten ist die integrierte Testumgebung innerhalb von JDeveloper. Damit lassen sich entwickelte SCAs direkt auf dem integrierten WebLogic Server des JDeveloper ausführen und keine zusätzliche Installation der SOA Runtime ist nötig.

Architektur

Seit fünf Jahren war die SOA Suite 11g die aktuelle Middleware Lösung für Service Oriented Architecture von Oracle. In dieser Zeit konnte sie in Sachen Funktionalität, Stabilität und Skalierbarkeit überzeugen und helfen komplexe sowie geschäftskritische Softwarelösungen konsequent umzusetzen. Dennoch gibt es natürlich immer Verbesserungspotential für bestehende und neuen Funktionen. Jetzt ist es aber endlich soweit: Oracle präsentiert die frische Version SOA Suite 12c!

esentri beim Rating

esentri inside

Vier Schlauchboote, eine Driving Range und der spektakuläre Ausblick von Meran 2000. Genau wie die deutsche Fussballelf verschlug es uns in den Süden zum Teamtraining nach Südtirol. Auch wir absolvierten unsere sportlichen Trainingseinheiten im kurvenreichen Passaiertal und bereiteten uns drei Tage lang auf große Taten und Projekte vor. Das Sichten der knapp 500 Bilder war nicht leicht aber hier ist sind sie - unsere Best-ofs (ein Auszug ;))!

DOAG News Cover

Integration

Das Internet der Dinge erreicht uns derzeit auf allen Kanälen. Auch die DOAG greift das Trendthema auf und widmet ihm eine ganze Ausgabe der DOAG News. Wir wurden von den Machern das Magazins gebeten Internet of Things unter dem Aspekt Integration und Mobile zu beleuchten. Denn die fehlenden Standards machen es schwierig verschiedene Datenquellen miteinander zu integrieren, Geschäftsprozesse auszulösen und mobil anzubieten. Schwierig aber nicht unmöglich.

esentri inside

Es ist Samstagmorgen, alle sind sichtlich noch etwas müde. Zwei oder drei Leute fehlen noch am Tisch aber die meisten haben es doch pünktlich zum Frühstück geschafft. Ja, der vorangegangene Tag hatte es in sich und auch die nächsten Stunden erwartet uns noch volles Programm!

esentri inside

Ich scrolle durch unseren Blog, schmunzle über das eine und andere Foto und denke "Wahnsinn, wie viel passiert ist in den letzten Monaten". Egal, ob du uns schon lange kennst oder erst kürzlich über uns gestolpert bist, begleitet uns doch ein kleines Stück auf eine Fotoreise ins vergangenen Jahr.