Digital Leadership ist der Begriff für einen neuen Führungsstil, der sich im Rahmen der Digitalisierung gebildet hat. Im Digital Leadership ist nicht zwangsläufig alles nur digital. Um dezentral besser zusammen zu arbeiten, sind  zum Beispiel flache Hierarchien ein wesentlicher Faktor. Damit verteilen sich Verantwortungen und Befugnisse breiter auf den Schultern von mehreren Personen als es bei der klassischen Führung der Fall ist.

Ein Digital Leader ist somit jemand, der bereit ist einen Teil seiner Kontrolle abzugeben und ein größeres Vertrauen in die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter zu setzen. Er sieht sich eher als Mitglied des Teams denn als Chef. Dadurch begegnet er seinen Mitarbeitern auf Augenhöhe und vermittelt so ein stärkeres Gemeinschaftsgefühl. Für ihn ist Feedback wichtig. Dabei macht er keinen Unterschied, ob dieses von dem Praktikanten oder dem Vorstandsvorsitzenden kommt. Nur durch ehrliches Feedback kann sich das Unternehmen kontinuierlich verbessern und weiterentwickeln.

Das Selbstvertrauen stärken

Ihm ist es aber auch wichtig, dass sich seine Mitarbeiter weiterentwickeln und so coacht er sie durch motivierendes Verhalten. Von dem kanadisch-amerikanischem Wissenschaftler Albert Bandura wurde nachgewiesen, dass Menschen ihr Potenzial besser ausschöpfen, wenn jemand hinter ihnen steht und sie im Sinne von „Ich weiß, dass du das kannst“ ermutigt.

Ein Digital Leader zeichnet sich aber nicht nur durch den Umgang mit seinen Mitarbeitern aus, sondern auch wie er nach Außen hin auftritt. Der typische Digital Leader ist bestrebt sich mit verschiedenen Experten aus unterschiedlichen Bereichen on- wie offline zu vernetzen. Nur so kann er möglichst schnell und flexibel auf neue Herausforderungen reagieren. Gerne werden dafür auch die neusten Technologien und die modernsten Tools genutzt. Dies zeigt seine Bereitschaft, Neues auszuprobieren und Veränderungen als Chance zu sehen. Durch diese Haltung fördert er die Innovationsbewegung innerhalb des Unternehmens, indem er vorlebt, dass Wandel auch viele Möglichkeiten birgt.

Wie ist das mit dem Digital Leadership bei esentri?

Im Projektgeschäft mit seinen wechselnden Rollen findet sich jeder mal zeitweise in einer Führungsrolle wieder. Wir haben daher für uns vier Leitlinien definiert, die uns bei der täglichen Arbeit Orientierung geben. Wenn du mehr wissen willst, klicke hier oder besuche uns bei einem unserer duesentrieb Camps.