Bei esentri haben wir uns die methodische sowie technische Unterstützung unserer Kunden auf ihrem Weg zur Digitalisierung auf die Fahne geschrieben. Eine unserer Säulen ist dabei die Modernisierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse auf Basis von BPM und BPMN 2.0. Konsequenterweise haben wir nun auch den Schritt als Partner der Camunda services GmbH gemacht und sind einer der ersten Certified Partner Deutschlands. Um unser Engagement innerhalb der BPM Community noch weiter zu intensivieren, beteiligen wir uns bei der Initiation der Karlsruher BPM Developer Group und sind beim nächsten Meetup am 16.11.2017 als Speaker dabei. Im September waren wir natürlich auch beim Camunda Community Day und der BPMCon 2017 in Berlin. Bei all diesen Aktivitäten haben wir eines fest im Visier: unsere Kunden optimal bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse zu unterstützen.

Camunda Community Day und BPMCon 2017

Während des Community Days ging es verstärkt um die bereits geplanten Entwicklungsschritte, aber auch darum die Meinung der Community einzuholen und aktiv an der weiteren Entwicklung des Produktes zu arbeiten. Ein starker Fokus liegt aktuell auf der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von den Camunda eigenen Anwendungen.

Ein vielversprechendes neues Produkt ist Camunda Optimize. Es ermöglicht auf einfache und effiziente Weise verschiedenste KPIs zu den implementierten Geschäftsprozessen zu erfassen und zu analysieren. Hierbei werden bekannte Funktionen wie die Prozess Heat-Maps wiederverwendet und so eine einfache visuelle Analyse erstellt. Bei einer Zusammenarbeit zwischen IT und Fachbereich können diese Analysen auch gleichzeitig als Gesprächsgrundlage dienen.

 

Ein weiteres nützliches Tool kann hierbei Cawemo sein. Dies ist eine einfache Cloud-Lösung, die eine direkte Zusammenarbeit zwischen Fachbereich und IT ermöglicht. Die gemeinsame Erstellung von Prozessmodellen durch mehrere Personen wird innerhalb einer fokussierten Web-Anwendung durchgeführt. Alle Änderungen werden direkt im System widergespiegelt und sind für alle Beteiligten sichtbar. Somit ermöglicht Cawemo eine interaktive Entwicklung von Geschäftsprozessen auf Basis von BPMN 2.0.

 

Zeebe by Camunda

 

Als dritte Neuerung wurde Zeebe, die erste „Big Workflow Engine“ der Welt, vorgestellt. Diese neuartige Workflow Engine befindet sich aktuell in einer frühen Entwicklungsphase (nicht produktionsreif) und soll die technischen Herausforderungen einer Workflow Engine der Zukunft lösen. Grob gesagt adaptiert Zeebe moderne Architekturprinzipien, wie Microservices und Event-Driven-Architectures, und kombiniert diese zu einer neuartigen Engine, auf der BPMN 2.0 Modelle ausgeführt werden können. Einen ersten Einblick in Zeebe kann sich jeder mit dem offiziellen Docker Image verschaffen.

Links

Camunda Certified Partners
Camunda Optimize
Cawemo
Zeebe