Thinking Digital: diese drei Unternehmen machen es vor

Das futuristische Gebäude direkt am Fluss Tyne ist eigentlich ein Konzerthaus. Auch heute geht es im "The Sage" um Musik aber nur um Rande. Als Besucher der 10. Thinking Digital Konferenz befand ich mich letzte Woche auf einen spannenden Streifzug durch unsere digitale Zukunft und bekam viel Ungewöhnliches auf die Ohren. "Tinder for beards", Magie in der Customer Experience, Virtual Reality in der Kunst, die neusten Trends auf Twitter und wie man eine Marsmission plant, um nur ein paar Ausschnitte zu nennen. So vielfältig und bunt die Vorträge auch waren, drei Unternehmen sind mir bei der gezeigten Bandbreite besonders aufgefallen.

By | 24.05.2017|Digitalisierung|0 Comments

Robert Szilinski im Interview: „Es tobt der Krieg um die Talente“

Zum zweiten Fridinger Wirtschaftsgespräch am 18. Mai um 19 Uhr in der Aula der Gemeinschaftsschule Obere Donau in Fridingen ist Robert Szilinski als Referent eingeladen. Szilinski ist Gründer und Vorstand des Unternehmens esentri AG, das mit Standorten in Berlin, Karlsruhe, Nürnberg, Köln und Zürich Unternehmen berät, die Digitalisierung und Vernetzung voranzutreiben. Die Schwäbische Zeitung hat mit ihm gesprochen.

By | 18.05.2017|Digitalisierung|0 Comments

How to Kick Off a Digitalisation Journey

During the last few weeks I could participate in many interesting meetings, conferences and projects. All those occasions gave plenty opportunities for interesting discussions regarding many diverse topics with different groups of people participating. My conversational partners were students, IT Professionals (Oracle and Non-Oracle related), Oracle Product Management, friends and family. One topic which stood out, either direct or between the lines, was the state of digitalisation in everyday (work-)life. During this article, I want to recap some impressions and share my personal opinion on how to kick off a digitalisation journey.

By | 05.05.2017|Digitalisierung|0 Comments

Churros statt Zimtsterne: Wir fliegen nach Barcelona!

Überlegungen, wieder ein internes Bootcamp durchzuführen, gibt es schon eine Weile. Die Märkte, in denen wir unterwegs sind, verändern sich verdammt schnell und schaffen neue Anforderungen, die unsere Kunden und damit auch uns fordern. Gleichzeitig bewegt sich auch auf der technischen Seite viel. Sämtliche Anbieter reagieren auf die Digitalisierungswelle und bringen neue Technologien auf den Markt. Sich intensiv damit zu beschäftigen ist spannend, wichtig und braucht Zeit.

By | 28.11.2016|Digitalisierung|0 Comments

Ups, I did it again: Remote Working für Fortgeschrittene

Es war wieder spannend. Ich habe zwischenzeitlich eine neue Chefin und hatte keine Ahnung wie sie auf mein Anliegen reagieren würde. Im Sinn hatte ich vier Wochen im Oktober durch Portugal zu reisen und logischerweise, nach meinen Erfahrungen als Digitale Nomadin in Asien, auch von dort aus zu arbeiten.

By | 14.11.2016|Digitalisierung|0 Comments

Halbzeit beim BiE-Projekt

Mobilität muss einfach sein. Dafür müssen die bereits verfügbaren Angebote alltagstauglicher und besser miteinander kombiniert werden. Auch der Zugriff auf die E-Flotten von Carsharing-Unternehmen soll leichter werden. Das Projekt BiE (Bewertung integrierter Elektromobilität) hat daher unter anderem zum Ziel eine praxistaugliche E-Mobilitätsassistenz zu entwickeln. Letzten Monat trafen sich alle Projektpartner sowie Vertreter der Fördermittelgeber in Ettlingen für ein Konsortialtreffen.

By | 04.05.2016|Digitalisierung|0 Comments

Digitalisierung – Auf ihr Unternehmer, zeigt was ihr könnt!

Über 60 hochrangige Speaker waren zur World Class Digital Transformation 2016 angereist. Zwei Tage lang gaben sie Einblicke in den Alltag und die Erfolgsstorys ihrer jeweiligen Digitalisierungsprojekte. Dabei fiel schnell auf: Den Referenten namhafter Häuser wie Commerzbank, Daimler, Deutsche Bank, Hermes, Miele, Opel, PayPal, SBB, T-Systems lag durchweg eines am Herzen: Der Kunde im Mittelpunkt als Prinzip des unternehmerischen Handelns.

By | 15.03.2016|Digitalisierung|0 Comments

OOP 2016: Software that EATS the world

In diesem Jahr feierte die OOP, die Konferenz für Software-Architekturen, ihren 25. Geburtstag, was in der Softwarebranche mit ihrer Schnelllebigkeit schon bemerkenswert ist. Wir waren zum ersten Mal als Aussteller und Konferenzteilnehmer dabei. Auch in diesem Jahr hatte Jutta Eckstein die Gesamtverantwortung für die technische Qualität der OOP. Aufgeteilt in 16 Tracks war das Konferenzprogramm randvoll mit aktuellen Themen aus der modernen Softwareentwicklung.

By | 12.02.2016|Digitalisierung, Software Engineering|0 Comments

The Digital Workplace: mein Büro ist da wo mein Laptop steht

Auf meiner Reise durch Asien treffe ich viele Leute, die auf den ersten Blick so sind wie ich. Ortsunabhängige Webworker mit Laptop im Gepäck, die ihre Arbeit da verrichten wo es ihnen gerade gefällt. Ganz oben auf der "Nomad List" und seit drei Wochen meine Homebase ist derzeit Chiang Mai in Norden Thailands. Mit Rucksack und Macbook reise ich für drei Monate durch die schönen Ecken Südostasiens. Was mich grundlegend von den Coworkern ringsum unterscheidet, ist die Tatsache, dass ich festangestellt bin und den Anspruch habe meinen Job im Urlaubsparadies genauso zu stemmen wie sonst auch.

By | 26.01.2016|Digitalisierung|2 Comments

Fachartikel: Digitalisierung leicht gemacht – IoT aus der Cloud

Unternehmen stehen heute vielleicht vor den größten Herausforderungen der letzten Jahrzehnte. Die Technisierung unseres Alltags schreitet immer weiter voran und durch innovative Internet-Technologien entstehen neue, zum Teil disruptive Geschäftsmodelle, die auch etablierte Unternehmen bedrohen.

By | 11.01.2016|Digitalisierung|0 Comments