November 2017

Arbeite doch, wo du willst

By | 13.11.2017|Digitalisierung|

Mein 2. Jahr als digitale Nomadin geht langsam zu Ende. Mit meinem Laptop habe ich viele Teile Nordenglands bereist, bin aber auch wieder dem Ruf Asiens gefolgt und war in Myanmar und Thailand. In Gesprächen mit "Locals" aber auch mit Freunden und Bekannten hier in Deutschland wird klar, dass die Gemeinschaft der Digitalen Nomaden zwar wächst aber für die meisten immer noch etwas Ungewöhnliches ist. Vor allem, wenn du einen festen Job hast und ihn auch behalten möchtest ;) Aber auch da tut sich was. Es freut mich, dass auch in den Unternehmen spürbar ein Umdenken stattfindet und mich immer mehr Leute fragen, wie so eine Workation optimal gestaltet werden kann. Hier meine besten Tipps!

Cloud Associates wird „Specialized Partner of the year“

By | 08.11.2017|Cloud|

Game - Set - Match in 57 Minuten. Nicht nur Roger Federer machte in Basel „kurzen Prozess“. Auch die neu gegründete Allianz "Cloud Associates" gewinnt mit ihren Partnern Silbury, Apps Associates und esentri bereits kurz nach ihrem Aufschlag im Rahmen der Swiss Indoors in Basel den Award „Specialized Partner of the Year" im Bereich PaaS (Plattform as a Service) auf dem schnell wachsenden Cloud-Court.

Unsere Sicht auf BPM im Zeitalter der Digitalisierung

By | 02.11.2017|Digitalisierung|

Wie bei vielen Trends der letzten Jahre, hat die Digitalisierung für mich einen starken Aspekt des kulturellen Wandels. Sie verändert unausweichlich unsere Art zu Leben und zu Arbeiten. Daher braucht es neue Zusammenarbeitsmodelle und Methoden im privaten sowie beruflichen Leben, in kleinen sowie in großen Unternehmen. Die IT übernimmt eine immer größere Rolle innerhalb dieser Modelle. Aus diesem Grund werden bestimmte Rollen und Berufe mit der Zeit aussterben, jedoch neue in der IT oder Schnittstellenfunktionen erschaffen werden. Auf dieser Basis müssen existierende Geschäftsprozesse über und neu gedacht, sowie zu einem hohen Grad automatisiert werden. Die nun digital ausgerichteten Prozesse können anschließend IT gestützt überwacht und mit der Zeit immer weiter optimiert werden.

Oktober 2017

EDV – die Fakten über das Einfache Digitale Vergessen

By | 23.10.2017|Digitalisierung, duesentrieb Lab|

Datenschutz sowie der sichere Austausch von sensiblen Informationen erlangen in unserer dynamischen Welt eine zunehmend wichtige Bedeutung. Das Projekt EDV – Einfaches Digitales Vergessen befasst sich mit dem sicheren Datenaustausch sowie dem automatisierten Löschen von Daten. Gefördert wird das Projekt von dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). esentri als Koordinator des Projekts kooperiert zusammen mit der CAS software AG, dem Forschungszentrum Informatik sowie der Hochschule Pforzheim.

esentri auf der Oracle Open World 2017

By | 18.10.2017|Events|

Vom 01. - 05.10. ließ sich Oracle auf der Zwillings-Konferenz Open World und JavaOne in San Francisco wieder mal in die Karten schauen. Ich hatte dieses Jahr das Vergnügen für esentri vor Ort zu sein und hatte während der Konferenz schon fleißig über Twitter und YouTube berichtet. Besonders war, dass das Ganze auch meine erste Reise über "den großen Teich" war, weshalb die ohnehin schon ereignisreichen Tage für mich gleich noch aufregender waren. Natürlich wurde ich im Vorfeld von meinen erfahreneren Kollegen ausgiebig gebrieft. Aber wie das nun mal so ist, kommt so manches anders als erwartet.

1. Treffen der Karlsruher BPM Developer Group

By | 17.10.2017|Events|

Du bist Entwickler, Prozessverantwortlicher, interessierst Dich für die Automatisierung von Geschäftsprozessen, möchtest Einblick in Tooling zur Prozessmodellierung oder möchtest Dich einfach als erfahrener Entwickler in diesem Bereich austauschen? Auch wenn Du eine Möglichkeit suchst in diesem Umfeld tätig zu werden, dann komm zum ersten Meet-Up der Karlsruher BPM Developer Group.

Integrierte E-Mobilität: Smart eingebunden

By | 06.10.2017|duesentrieb Lab|

Damit Elektromobilität schnell Realität werden kann, muss sich diese schlau in bestehende und zukünftige Konzepte integrieren und verschiedene Mobilitätsansätze multimodal verbinden. Wie das gehen kann und dabei sowohl die Bedürfnisse der Betreiber von Flotten als auch der Nutzer berücksichtigt werden, zeigt ein aktuelles Verbundprojekt.

esentri goes 100% agile

By | 04.10.2017|Unternehmen|

Wie managt man vielschichtige Projekte heute? Eine Methode, um Komplexität in IT-Projekten intelligent zu meistern, ist die agile Projektmanagementmethode Scrum. Um unseren Kollegen für ihre tägliche Arbeit das beste Werkzeug mit an die Hand zu geben, durchlaufen alle bei uns eine Zertifizierung zum Scrum-Master. Ich wollte mehr wissen und habe meinen Kollegen Philipp Suntz über Scrum und die Schulung befragt.

September 2017

Two Takeaways Regarding Agile Culture

By | 20.09.2017|Unternehmen|

A few days ago I had an interesting discussion with my wife which made me think about processes and culture again. To understand my reasoning one has to know that my wife is a classic business person. She has several business degrees and is a consultant working as project and process manager focusing on process optimisation and automation for several large clients. Within this area most people in her role will likely interact with IT departments and inevitably get into contact with some agile development process. As agile processes and principles are somehow disconnected from what most business students and professionals learn regarding project management, my wife got serious about the topic and took part in an agile training. Our discussion started after this training. Within this blog post I want to share my two takeaways regarding agile culture I gained from this discussion.

Wide Column Database Schema Design

By | 19.09.2017|Software Engineering|

Because relational database management systems have dominated IT for over 30 years, it is hardly surprising that although a vast amount of literature and material with regards to database schema design is available, most of it focuses on those traditional database systems. However, since NoSQL systems raised in popularity since 2007, knowledge of relational schema design is not sufficient any more. During this post I am going to outline differences and considerable aspects when doing the same for wide column database systems (and especially Apache Cassandra). Before going into any details, I will provide a brief recap on data modelling in general as well as techniques targeting traditional RDBMS. After reading this post, you will be able to understand why data modelling for NoSQL systems like Apache Cassandra follows different rules and what is necessary to design schemas for those systems.